Der ehemalige Zinnbergbau Rolava und das Kriegsgefangenenlager Sauersack

02. Oktober 2017, Baukunst, Sokolovsko, Přebuz, Autor Krušnohorci, 87774x gelest.

Cínový důl Rolava  |  Krušnohorci

Cínový důl Rolava | Autor: Krušnohorci

In der weiteren Umgebung dieses Ortes wurde seit dem 14. Jahrhundert Zinnerz abgebaut. Die Bergbautätigkeit in der Umgebung von Rolava und Jelení erreichte im 16. Jahrhundert ihren Höhepunkt. Während des Zweiten Weltkriegs wurde bei Jelení ein Schacht bis zu einer Tiefe von 175 m abgeteuft und in fünf Etagen wurden 14 Kilometer Stollen gegraben.

Das örtliche Gelände wurde zum Zentrum für die Verarbeitung des im Bergwerk gewonnenen Zinnerzes, das sich 1,3 km östlich an der Straße nach Jelení befand. Zur Aufbereitungsanlage gehörten Verwaltungs- und Wohngebäude, ein Schacht, ein Kompressorhaus, ein Transformatorgebäude, eine Wasserklärungsanlage, Lager, Werkstätten, Garagen, ein Pferdestall und Waschräume. Alles ist in den umliegenden Grundmauern erkennbar. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befand sich ein Kriegsgefangenenlager.

Da der Bergbau und die Verarbeitung der Erze nicht den erwarteten Ertrag brachten, wurde im Mai 1945 das Bergwerk mit der Aufbereitungsanlage verlassen. In der Nachkriegszeit wurde die demontage der technischen Einrichtungen durchgeführt und das kostspielige Abpumpen von Wasser aus dem Untergrund eingestellt, so dass die Kilometer langen Stollen endgültig überflutet wurden.

Derzeit dienen die Ruinen des Geländes als Denkmal für bergmännische Aktivitäten und schaffen gleichzeitig eine spezielle Umgebung für seltene Flora und Fauna.

Das Gelände liegt mitten im Wald entlang der Straße, die Rolava und Nové Hamry verbindet. Ein Teil des Komplexes ist der nahegelegene Rolavský-Teich, der zur Wasserversorgung des Bergwerks diente.

Andere Bilder

Bývalý cínový důl Rolava | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava | KrušnohorciPříroda si vše vezme zpět | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava a zajatecký tábor Sauersack | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava | KrušnohorciBývalý cínový důl Rolava | Krušnohorci

Der ehemalige Zinnbergbau Rolava und das Kriegsgefangenenlager Sauersack im Karte


Reisetipps nebenan

Rolava Teich, 0,6 km

Rolava Teich

Dieser alte Stausee erfüllt schon lange nicht mehr seinen ursprünglichen Zweck - ein Wasserreservoir für die Bergbauarbeiten, für die er gebaut wurde ein nahe gelegenes Zinnbergwerk. Obwohl es ... mehr lesen



Imbiss Am Zoll Jelení, 2,5 km

Imbiss Am Zoll Jelení

Dieser Grenzübergang zwischen Tschechien und Deutschland ist völlig im Wald versteckt, überall ist es weit weg. Dennoch ist der Personenverkehr hier ziemlich bedeutend. Zum einen endet hier der ... mehr lesen



Der Kleine Kranichsee, 3,8 km

Der Kleine Kranichsee

Der Kleine Kranichsee ist eines der am besten erhaltenen und schönsten Moore im Freistaat Sachsen. Vorwiegend aus Niederschlägen gespeist, gehört es zu den nährstoffarmen und sauren Hochmooren. ... mehr lesen



Freibad Johanngeorgenstadt, 6,3 km

Freibad Johanngeorgenstadt

In wunderschöner Lage, umsäumt von Fichtenwald, liegt das Naturfreibad am Schwefelbach. Beste Wasserqualität und große Liegewiesen laden den Erholungssuchenden zum Verweilen in das weitläufige ... mehr lesen



Aussichtsturm Auersberg, 6,6 km

Aussichtsturm Auersberg

In den Jahren 1992–1994 wurden der Turm und das Auersberghaus von der Gemeinde Wildenthal mit umfangreichen Fördermitteln des Freistaates Sachsen umfassend und stilgetreu saniert. Der sich seit ... mehr lesen



Skiareal Potůčky, 7,5 km

Skiareal Potůčky

Sie finden uns im Erzgebirge, in einer kleiner Gemeinde namens Potůčky direkt an der Deutsch-Tschechischen Staatsgrenze in direkter Nachbarschaft zu Johanngeorgenstadt. - Skifahren täglich 9-16 ... mehr lesen



Ausflugstipp Atributen

Ungenauigkeit Melden

Die hier geschriebenen Informationen sind ab dem Veröffentlichungsdatum gültig. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich über die Änderung informieren oder die Informationen aktualisieren. Nutzen Sie das aus dieses Form dazu. Danke, Honza

Unterkunft in der Nähe

Horský hotel Seifert

Horský hotel Seifert

Gemütlichkeit und herzliche Gastlichkeit – das ist Wohnen im Hotel Seifert in Nové Hamre im Herzen des Erzgebirges. Das umgebaute Hotel Seifert ...



Rodinný penzion Bublava

Rodinný penzion Bublava

Die Bergpension Bublava befindet sich direkt neben den Pisten des Skigebiets Bublava - Stříbrná in einer Höhe von 750 m/s. Seine Lage ist ...



Roubenka na Jelení hoře

Roubenka na Jelení hoře

Das Roubenka na jelenia hora befindet sich in Horní Blatná, 17 km vom Fichtelberg und 27 km von der Kolonnade Mlýnská entfernt. Es bietet ...



U Zlaté břízy

U Zlaté břízy

Horní Blatná ist ein großartiger Ort für Ausflüge in die Natur des Westerzgebirges. Die Wohnung ist hell und sonnig, tolle Aufteilung, idealer ...



Ubytování Picura

Ubytování Picura

Unterkunft in einer Berghütte mit einer Kapazität von 11 Betten + 3 Zustellbetten, stilvoller Aufenthaltsraum, Sozialeinrichtung in jedem Zimmer. ...



Noch andere unterkunft

Booking.com


Tags

#krusnehory #erzgebirge #krusnohorci #ausflugstipps #mitkindern #wochenende #mithund #honemven #ganzoben #spazieren #LetsGuide

Kontakt

krusnohorcizavinacgmail.com
http://erz.krusnohorci.cz